Preview: James Bond Modellauto Collection von Eaglemoss

8. Juni 2024 von schatzladen

"Geschüttelt, nicht gerührt!" - den Satz kennen wohl auch keine hardcore James Bond Enthusiasten! Aber für die richtigen Fans und Sammler von James Bond Toys und Merchandise haben wir nun einige James Bond 007 Modellauto Collection von Eaglemoss bei uns im Shop! 

Ein schöner Ankauf bescherte uns knapp 80 Modelle aus dieser genialen Reihe im Maßstab 1:43. Die Sammelreihe von Eaglemoss begann ca. 2007 und endete 2017 mit rund 130 Modellen. 

Und das tolle an dieser Sammlung: Beinahe alle Modelle bzw. Sets sind noch komplett neu mit Heft und eingeschweißt!

Selbst mir ( als bekennender Nicht-so-extremer-Bond-Fan ) gefallen diese kleinen Modelle extrem gut, weil sie auch jeweils in dem Display-Case als kleines Mini-Diorama dargestellt sind, wie eben die bekannte Szene mit dem Auto im Film war. Also nicht nur platt auf einem schwarzen Untergrund, sondern es ist auch immer etwas Kulisse dabei - und das macht schon was her!

Hier geht's direkt zu den James Bond Modellautos

Lesen...

Preview-Sale

31. März 2024 von schatzladen

Hier findet ihr ein buntes Allerlei, was vielleicht noch nicht den Weg in den Shop gefunden hat und erst mal kurz hier inseriert wird - wir sparen uns Zeit - ihr Geld, weil es im Shop dann teurer angeboten wird!

- Aktuell keine Einträge -

PRE
SALE

Star Wars Bib Fortuna Attakus 1/5 Statue

Hier haben wir eine mega Bib Fortuna Attakus Resin Figur/Statue im Maßstab 1/5, also ca. 42cm hoch und richtig schwer! Auf den Bildern sieht sie teils recht klein aus - aber es ist ein Monster! Es ist eine Vitrinenfigur ohne Defekte und in sehr gutem Zustand, auch farbtechnisch. Das Zertifikat ist dabei, die Styropor Innenverpackung und die orig. Box. Diese hat allerdings schon ein paar Gebrauchsspuren.
Die POTF 10cm Figur dient nur dem Größenvergleich und gehört nicht zum Angebot ;)

Preis: 220.00 EUR

Versandkosten: Bereits inklusive innerh. DE / Ausland auf Anfrage

mail Anfrage senden

Lesen...

01. April ist unser Schatzladen-Day

31. März 2024 von schatzladen

Party on - jetzt wird gefeiert!

Auf Grund unseres neuen Meilensteins, den wir am 01.04.'24 bei schatzladen.de setzen - dass wir den Shop dann zu 100% als Hauptberuf ausüben und nicht mehr nur nebenberuflich - wollen wir natürlich feiern!

Deshalb gibt es zwei wichtige Punkte:

  1. Am 01. & 02. April 2024 gibt es knackige -20% Rabatt auf alles - der Rabatt wird automatisch abgezogen und bereits im Warenkorb angezeigt.
    Und hier kommt ihr direkt zum Shop

  2. Wir veranstalten ein Gewinnspiel, das läuft vom 01. April 12.00 Uhr bis 21. April 12.00 Uhr.
    Egal ob du Kunde oder nur Besucher bist - wir freuen uns über jeden der mitmacht!
    Und hier kommt ihr direkt zum Gewinnspiel: jetzt mitmachen!


Feiert mit uns, spart beim Shopping und wir drücken
euch die Daumen beim Schatzladen Gewinnspiel!

Lesen...

About us

27. März 2024 von schatzladen

So, du möchtest also tatsächlich wissen "wer, was, wie, wann, wo, warum" hinter schatzladen.de steckt?!
Ok, du hast es nicht anders gewollt:

Wer ich bin

Ich bin David, Baujahr '79 und wohne in Stein, einem kleinen Örtchen in Baden-Württemberg, in der Nähe von Karlsruhe / Pforzheim / Stuttgart ( ja, genau da, wo immer so viel Stau auf der Autobahn ist ). Ich bin verheiratet, Papa von zwei Mädels und wir wohnen in einem kleinen Einfamilienhaus aus den '70igern. Von Beruf bin ich Print- und Web Designer.

Kindheit

Als Kind der '80iger bin ich wie viele aus der Geburtsrunde mit massig Action Figuren aufgewachsen. Das war eine echt tolle Kindheit, vielen Dank an dieser Stelle an Mama und Papa!

he-manIch weiß noch, wie ich als kleiner Knirps wegen den verdammten Mandeln im Krankenhaus war ( die im Hals, nicht die süßen gebrannten! ). Da kam mein Dad herein und schüttelte aus einer großen Tüte gefühlt dutzende von verpackten He-Man Figuren auf mein Krankenbett! Kann sein es waren auch nur drei oder vier, als Kind hat man ja eine andere Wahrnehmung. Es war auf jeden Fall ein extremer Glücksmoment, der bis heute anhält, wenn ich daran zurück denke.

So hat jedenfalls damals im Alter von ca. 5 Jahren meine Sammelleidenschaft angefangen - mit He-Man and the Masters of the Universe - auf dem Krankenbett!

Ich war immer ein Kind, das auf seine Sachen aufgepasst hat und recht sorgsam damit umging. Ich bemalte nie Figuren, sprengte sie nicht in die Luft und habe penibel auf das Zubehör aufgepasst, dass ja nichts abhanden kam - war doch ein recht guter Anfang für einen "echten" Sammler", oder ?! Ach ja, die Mandeln sind übrigens raus ( die im Hals,  die gebrannten sind gegessen ).

at-at commander star wars vintageZwei, drei Jahre später habe ich in einem Kaufhaus meine 1. Star Wars Figur im Ausverkauf für 1.99 DM gekauft: der AT-AT Commander aus der Reihe The Empire strikes back.
Warum gerade diese Figur kann ich heute nicht mehr sagen. Mein Lieblingscharakter als Kind wurde dann definitiv Boba Fett. Boba war für mich zu dem Zeitpunkt aber mehr ein cooler Roboter mit Raketenrucksack auf dem Rücken! Von diesem Moment an schlug mein Herz für Star Wars - obwohl ich bis dato noch keinen Star Wars Film gesehen habe!
Ab diesem Zeitpunkt wurde auch auf jedem Flohmarkt kräftig nach Star Wars ( oder wie es damals meistens hieß: "Krieg der Sterne" ) gesucht und fleißig gekauft. Natürlich lose, ich wollte ja damit auch spielen. So war das früher eben.

Noch eine kleine, lustige Kindheitserinnerung: ich war mit meinen Eltern auf einem großen Flohmarkt und wie immer auf der Suche nach Star Wars Spielzeug. Wir kamen an einen Kinderstand und plötzlich pochte mein Herz wie wild - und da stand er in seiner vollen Größe: Der gigantische AT-AT - der riesige Imperiale Kampfläufer - vollgestopft mit Figuren im Bauch! Eine Amanaman Figur glotzte mich finster daraus an... alles zusammen für läppische, taschengeldtaugliche 20 DM ( oh mann, ich muss gleich weinen )!
Und was war... ich habe ihn nicht bekommen: "...zu groß für dein Zimmer...". Papa, hier kommt jetzt definitiv kein Dank!

Heute kann ich es nachfühlen, denn das Zimmer unserer Mädels ist auch brechend voll mit Spielzeug - da hätte auch kein AT-AT mehr Platz! Allerdings mehr wegen Playmobil, Baby Born und Baby Annabell - jeglicher Versuch von mir ein Luke oder ein Grizzlor dazwischen zu schmuggeln scheiterte kläglich!

Teenager

at-at walkerNach ein paar Jahren hatte ich dann eine echt tolle und große Star Wars Sammlung mit über 300 Figuren, vielen Fahrzeugen und Playsets  - und mittlerweile auch den AT-AT! Aber nur, weil ich meine He-Man Sachen auf dem Flohmarkt verklopft habe  ( oder musste?! Weiß es gar nicht mehr genau ) um Platz für Neues zu schaffen. Und dann ging es mit tauschen, verkaufen, feilschen los... und das hat mir damals schon Spass gemacht, was dann letztendlich auch zum Schatzladen führte.

Langsam erwachsen

'98 machte ich mein Abi, mehr schlecht als recht, aber wenigstens im 1. Anlauf ( das juckt heute eh niemanden mehr ). Danach wollte ich eine Ausbildung als Werbekaufmann machen ( heute nennt sich das Mediengestalter ), weil ich schon immer recht kreativ war, gerne zeichnete... aber da war ich zu spät dran und es gab keine freie Ausbildungsstelle mehr. Es wurde mir dann als Ersatz bei einem großen Versandhändler eine Ausbildung als Bürokaufmann angeboten, mit der Aussicht in die Werbeabteilung zu wechseln, was dann auch nach 6 Monaten passierte. Den Bürokaufmann habe ich '00 abgeschlossen und habe nach der Ausbildung fest als Grafiker in der Werbeabteilung angefangen. Es folgten dann haufenweise Adobe Schulungen, Fortbildungen etc.

Das Sammeln war dann natürlich mit Anfang 20 etwas in den Hintergrund getreten, da waren andere Sachen interessanter: Kumpels, Party, Motorrad, Mädels... aber dennoch hatte ich immer irgendetwas von Star Wars in der Wohnung stehen. Es wurde als mal privat was gekauft, wieder verkauft, wie man es eben als Jäger und Sammler so macht. 

Mitte der 2000er fing ich dann langsam auch mit HTML an, weil es mir einfach Spass macht Dinge zu erschaffen. Ich bastle und handwerke auch super gerne. Und meistens bin ich mit dem Resultat auch zufrieden. Da mich das Thema Sammeln und der Spass am Kaufen/Verkaufen aber nie richtig losgelassen hat und der Speicher meiner Eltern immer noch voll war mit meinen ganzen Action Toys ( damals in der Kindheit kamen dann auch noch MASK, Ninja Turtles und etwas Starcom dazu ), meldete ich 2007 ein Nebengewerbe an und schatzladen.de war geboren. Wie ich genau auf den Namen gekommen bin, weiß ich nicht mehr. Es sollte eben ein Geschäft bzw. Laden voller Schätze sein... also schatzladen.

Schatzladen.de

1. schatzladen shopFür mich war von Anfang an klar, ich will meinen eigenen Online-Shop. Links seht ihr einen Screenshot damals vom 1. Shop ( OScommerce ). Das waren noch Zeiten. Da war nichts mit responsive und sich automatisch an's Smartphone anpassen. Das war auch für mich neues Terrain, wo ich mich erst reinfuchsen musste. Ja, so überladen sieht schatzladen.de heute nicht mehr aus - aber ich fand meinen Shop damals trotzdem cool. Da hat's geblinkt und Sachen haben sich bewegt... glaube das muss ich mal vermehrt wieder in den aktuellen Shop bringen ;)
Da natürlich die Bekanntheit bei einem neuen Shop erstmal gegen 0 ging und SEO noch nicht so ein Thema war, wurde das Meiste dann doch über ebay verkauft.

Nach und nach lief der Online-Shop dann doch an und es wurde immer mehr von ebay auf den Shop verlagert. Auch alleine schon wegen den ganzen Gebühren. Und da der Shop eh nur nebenher lief, war es auch nicht schlimm, wenn mal nicht so viele Bestellungen reinkamen.

lukeGesammelt habe ich in kleinen Zügen weiter, aber wirklich nur noch das, was mir gefällt. Und das waren die Star Wars 3.75" Vintage Collection Toys und noch die 6" Black Series, hier aber nur die Figuren auf Retrokarte und dann auch nur aus den Teilen 4 bis 6. 
Für mich persönlich ist Star Wars einfach Han, Chewi, Luke und die ganzen Charaktere aus den "alten" Filmen. Mit diesen bin ich eben aufgewachsen und das hat mich auch geprägt. Ich schaue mir die neuen Filme auch gerne an, aber habe kein Verlangen danach jetzt EP1 oder Clone Wars Sachen zu sammeln. Auch wenn es extrem gute Figuren gibt! 
Außerdem muss ich gestehen, wenn man jeden Tag Actionfiguren in den Händen hält, nimmt es einen auch etwas den Reiz, selbst noch groß zu sammeln. Denn auch das Untergeschoß sieht natürlich wie eine einzige, riesige Sammlung aus ;)

Heute

So lief schatzladen.de von 2007 bis 2024 nebenberuflich, als größeres "Hobby".
Ende 2023 ging dann leider mein langjähriger Arbeitgeber in die Insolvenz und alle 1500 Mitarbeiter haben ihren Job verloren - ich meinen natürlich auch, nach 25 Jahren Betriebszugehörigkeit. Das war erst einmal ein Schock für uns alle - das war in der Tat keine so schöne Zeit.
Irgendwie hatte ich nach 25 Jahren Kataloggestaltung dann auch keine Lust mehr die gleiche Richtung einzuschlagen. Vielleicht war dieser radikale "Arschtritt" auch notwendig, dass ich nun doch den Schritt gewagt habe, schatzladen.de hauptberuflich auszuüben! Und was soll ich sagen: ich mache jetzt endlich das, was ich schon mein ganzes Leben gerne gemacht habe. 

Und ab 01.04.2024 war es dann soweit - Schatzladen.de wird als Hauptberuf ausgeübt.
Somit wurde der 01. April zu unserem Schatzladen-Day!

Und da du jetzt echt den ganzen Krampf von mir bis zum Ende durchgelesen hast, gibt's dafür noch 5% Rabatt im Shop! Mit dem Code: RESPEKT

... den hast du dir nämlich echt verdient ;)

Nun wünsche ich noch viel Spass hier im Blog und auf schatzladen.de!

David

Lesen...

Der 1. Post im neuen Blog von schatzladen!

25. März 2024 von schatzladen

Es ist tatsächlich geschafft! 
Der neu aufgesetzte Blog ist soweit fertig und der erste Beitrag steht an. Was schreibt man denn da jetzt so? In die Rolle des Blog-Schreibers muss ich mich wohl erst noch rein finden.

Auf jeden Fall erst einmal:
Herzlich Willkommen auf dem Blog von schatzladen.de!

Wer schatzladen.de noch nicht kennt: wir sind ein Online-Shop für Action Toys, Zubehör und weiteren Kram für Sammler - mit Hauptaugenmerk auf Star Wars. Natürlich findest du bei uns auch Figuren von He-Man, Star Trek, Alien, Ninja Turtles oder FUNKOs, Lego und was weiß ich nicht alles.

Was uns auf jeden Fall von anderen Shops unterscheidet ist, dass wir nicht nur aktuelle Ware anbieten, die es aktuell beim Großhändler und an jeder Ecke gibt, sondern auch viele vintage Toys, die man schon seit Jahren nicht mehr einfach so überall kaufen kann. Da wir zu 99% unsere Ware von privaten Sammlunsverkäufen beziehen, haben wir oft auch wirklich schöne Raritäten an Bord. Deshalb lohnt es sich immer wieder mal bei uns im Shop vorbei zu schauen.

Und jetzt die Frage "Wozu der Blog" - ganz einfach... wir wollen nicht nur Ware verkaufen, wir wollen euch auch mitnehmen wie es bei uns aussieht, was wir machen oder was es neues gibt. Da stecken ja als auch spannende Geschichten dahinter, oder man ist neugierig was in der nächsten Kiste steckt!
Und das wollen wir nun mit euch teilen, damit ihr uns besser kennenlernen könnt - vielleicht auch so etwas wie ein Sammel-Buddy.

Außerdem wird der Shop nun hauptberuflich betrieben und so muss man auch seine Zeit irgendwie herum bekommen ;)
Und von morgens bis abends nur Figuren fotografieren und einstellen ist auch recht einseitig - deshalb wird es jetzt etwas bunter! Und ich hoffe ihr geht mit an Bord und lest eifrig mit.

Ahoi!
David

Lesen...

ABOUT US

Hi, ich bin David, Inhaber vom Online-Shop schatzladen.de. Bereits seit 2007 bin ich mit vollem Herzblut dabei, dich und viele weitere kleine und große Sammler mit deinen Lieblingsfiguren zu versorgen! ...mehr
Wie gefällt dir unser gesamtes Auftreten als schatzladen.de?

super

okay

naja

Impressum


Schatzladen.de
Grosser Garten 27
D-75203 Königsbach-Stein

Tel: +49 (0) 152 / 560 160 75
E-Mail: service@schatzladen.de
Web: www.schatzladen.de

Inhaber: David Gordan

Copyright:
Alle Texte, Bilder, Grafiken und Animationsdateien sowie deren grafische Umsetzung unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Websites verwendet werden. Nachdruck und/oder Vervielfältigung von Bildern oder Texten auch auszugsweise ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von Schatzladen.de gestattet. ® Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung und zur Visualisierung.

Kontakt

Schreibe uns eine Nachricht.

Dein Vor- und Nachname
Deine Email-Adresse
Deine Nachricht

* Pflichtfeld. Deine Daten dienen rein zur Kontaktaufnahme und werden nicht an 3. weitergegeben. Mit Klick auf "Absenden" stimmst du unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Bitte geben Sie eine Email-Adresse ein
Bitte geben Sie ein gültiges Email-Format ein
Es dürfen keine Leerzeichen in einer Email-Adresse enthalten sein
Spam-Bot

Jetzt zum Newsletter anmelden*

So verpasst du keine neuen Wareneingänge, coole Rabattaktionen oder wichtige Infos über schatzladen.de!

* Du kannst dich jederzeit über einen Link im Newsletter oder eine Email an uns abmelden. Deine Daten werden nicht an 3. weitergegeben. Mit Klick auf "Anmelden" stimmst du unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Bitte geben Sie eine Email-Adresse ein
Bitte geben Sie ein gültiges Email-Format ein
Es dürfen keine Leerzeichen in einer Email-Adresse enthalten sein
Spam-Bot